LIEBFRAUENSCHULE RATINGEN - Willkommen !

Erzbischöfliche Realschule in Bi-Edukation

Liebe Schülerinnen und Schüler, Eltern, Freunde und Bekannte, wir laden Euch / Sie sehr herzlich zum Weihnachtskonzert 2016 ein.

Alle Informationen auf der Sonderseite Weihnachtskonzert 2016

Ankündigungen

Einladung zur Spätschicht

Herzliche Einladung zur Spätschicht in der Kapelle der Liebfrauenschule am 13.12.2016 um 19.30 Uhr

Gedanken zur Spätschicht!
Die Spätschicht ist eine Einladung sich Zeit zu nehmen für sich.
Damit ich mich ausrichten kann auf die Werte und Güter in dieser Adventszeit.
Damit ich unterscheide und mich entscheide für die Gelegenheit zur Ruhe und Besinnung.
Damit ich dem Anderen zuhöre und ihm begegne in der Kapelle.

Fritz May

14. Rennbahn-Crosslauf   Sonntag, den 11. Dezember 2016  Rennbahn Raffelberg Mülheim/Ruhr

Der Mülheimer Marathon Verein richtet am 11.12.16 auf der Galopprennbahn Raffelberg eine besondere Laufveranstaltung aus. An diesem Sonntag bleiben die Pferde in den Ställen! Statt der Vollblüter nehmen Ausdauerläufer die Rennbahn in Beschlag.
Gelaufen werden in den Jahrgängen 2006-2001eine 1000 m bzw. 2500 m lange Pendelstrecke, die direkt vor der Zuschauertribüne liegt. Ab Jahrgang 2000 wird eine 4100 m lange Runde gelaufen. Was wäre ein Crosslauf ohne Hindernisse? Genau, entsprechend müssen auf dieser Strecke Strohballen überlaufen werden
54 Schülerinnen und Schüler aus der Lauf-AG gehen an den Start! Ein starkes LFS-TEAM!
Wir werden uns um 09:30 Uhr in Höhe der Tribüne1 (Start/Zielbereich) treffen.
Wir freuen uns über viele Fans!

Theaterbesuch der Jahrgangsstufe 10

Am 5.12. fahren alle 10er Schüllerinnen in das Junge Schauspielhaus und besuchen die Aufführung des Stückes "Odysse".

Sternstunde der Leseförderung

Schon im zweiten Durchgang genießen alle 5. Klässler an der Liebfrauenschule eine Unterrichtsstunde pro Woche, bei der es keine Klassenarbeiten und keine Tests gibt , die Leseförderstunde.
Einziges Ziel in diesen 45 Minuten ist es, am eigenen Lesen Freude zu entwickeln und durch das Einüben und Verfeinern der Lesetechnik spannende Texte und Bücher kennenzulernen.
Um die Leseförderstunde noch schöner und abwechslungsreicher zu gestalten, haben wir für die  Vorweihnachtszeit Frau Köchling vom Medienzentrum in Ratingen eingeladen. Sie bringt den Jungen und Mädchen einen Koffer voller spannender Kinderbücher mit und wird ihnen daraus vorlesen. Und wenn dann das ein oder andere „ Werk“ auf dem Weihnachtswunschzettel landet, haben die Helden der Kinderliteratur gute Arbeit geleistet und den Schülerinnen und Schülern zu einer weiteren Sternstunde der Leseförderung verholfen.

Unterstufenchor singt im Marienhof

Der Unterstufenchor singt im Rahmen unserer Kooperation mit dem Marienkrankenhaus am Montag, den 19. Dezember um 15.00 Uhr in der Cafeteria des Seniorenhauses "Marienhof" ein weihnachtliches Konzert.

Wir gehen nach der gemeinsamen Probe um 14.35 Uhr von der Schule zum Marienhof und kehren gegen 16.00 Uhr zur Schule zurück.

39. Ratinger Neujahrslauf 2017  11. Wettbewerb um den Wanderpokal des Düsseldorf Airport DUS für die teilnehmerstärkste Schule     Sonntag, den 8. Januar 2017

Alle Infos : hier    Anmeldung>

Mini-Abo: Oper, Ballett, Konzert

Do. 10.11.2016, 19.30 Uhr          Don Quichotte, Ballett, Aalto-Theater , Essen

Treffpunkt: 18.15 Uhr am Ostbahnhof


Samstag, 26.11.2016 19.00 Uhr         Konzert mit dem Ratinger Konzertchor, Stadthalle Ratingen

Treffpunkt: 18.45 Uhr Stadthalle Ratingen


Do. 12.01.2017, 19.30 Uhr         Norma, Oper, Aalto-Theater , Essen

Treffpunkt: 18.15 Uhr am Ostbahnhof


Achtung neuer Termin :

Mi. 25.01 .2017, 19.30 Uhr         Rigoletto, Oper, Aalto-Theater , Essen

Treffpunkt: 18.15 Uhr am Ostbahnhof

 


Berichte

Der Tag der offenen Tür an der Liebfrauenschule – eine Rückschau

Es war ein toller Tag der offenen Tür. Die Kinder konnten die Liebfrauenschule in Aktion erleben und an zahlreichen Mitmachangeboten teilnehmen. Wir bedanken uns für die vielen Besucher und die umwerfende  Resonanz, die sich in den vielen Anmeldeterminen widerspiegelt.  Darüber freuen wir uns sehr.
Dies gilt auch und insbesondere für die vielen Ehemaligen, die uns besucht haben.
Lieben Dank allen Helfern und bis zum nächsten Jahr!!!
Wir bedanken uns für Ihr Kommen und das Interesse an unserer lebendigen Schulgemeinde!



 

Für die Schulgemeinschaft



Peter Bärens



Schulleiter

Die Kerzenziehaktion

Am Montag, den 21.11.2016 ist die Klasse 6b mit Frau Weber und Frau Multhaupt auf den Essener Weihnachtsmarkt gegangen um an der Aktion Adveniat teilzunehmen und Kerzen zu ziehen. mehr…

Anke Ernst begeistert fürs Lesen

Die Kunstkritikerin und Journalistin Anke Ernst beschäftigte sich am Mittwochabend in der Aula der LFS mit der Frage, wie man Kinder zum Lesen motivieren kann. Schnell zog sie die Zuhörer und Zuhörerinnen in ihren Bann, indem sie eigene Kindheitserfahrungen, pädagogische Erkenntnisse mit praktischen Beispielen und modernen Marketingstrategien verband. Anke Ernst vermittelte den Anwesenden das Gefühl, dass die Auseinandersetzung mit der Thematik eher ein Austausch von Erkenntnissen, Erfahrungen und Ansichten ist als ein trockener wissenschaftlicher Vortrag. Bücher zum Anfassen, subtile Leseaufforderungen, gemeinsames Lesen von Eltern und Kindern, unterschiedliches Leseverhalten von Jungen und Mädchen und das Schaffen von Leseorten waren nur einige Aspekte, die die Referentin anschaulich und mit viel persönlichem Engagement den anwesenden Eltern und Lehrern nahebrachte. Am Ende des sehr abwechslungsreichen Abends waren sich alle einig: Es muss alles getan werden, dass unsere Kinder und Jugendlichen wieder gerne lesen.

Mini- Abo: Schülerinnen bei "Don Quichotte" im Aalto-Theater

Am Donnerstag den 10.11.16 ging es für die Mini-Abo Schülerinnen der Klassen 9 und 10 ins Ballett "Don Quichotte". …mehr

Ich geh' mit meiner Laterne

Bilder unserer schönen Martinslaternen…

Klasse 8 war im Ballett

Erst hab ich gedacht, alle Ballette wären gleich, aber dann…

weiter lesen…

LFS sammelte für Flüchtlingskinder in Zusammenarbeit mit     „WERDEN hilft!“

Die Kinder in der Flüchtlingsunterkunft der ehemaligen LVR-Klinik Barkhovenallee in Essen kommen demnächst endlich in die Schule.

In Kooperation mit dieser Organisation hat die Liebfrauenschule gesammelt. Über 20 Schulranzen, viele  Federmäppchen, Sportbeutel usw. konnten am vergangenen Freitag an die Organisation "WERDEN hilft" abgegeben werden.

 

Danke an alle Spender, die den Flüchtlingskindern damit den Einstieg ins Schulleben erleichtert haben.

P. Bärens, Schulleiter

Liebfrauenschule lud zum Schulfest ein

Die Liebfrauenschule schaut über den Zaun und freut sich über den enormen Besucherandrang
Das Schulfest der Liebfrauenschule und die damit verbundene umwerfende Resonanz hat unsere Erwartungen weit übertroffen.  Wir danken allen Helfern, die es erst möglich gemacht haben, dass wir ein so vielfältiges und interessantes Programm anbieten konnten. Der Einsatz von Eltern, Schülerinnen und Schülern, Kolleginnen und Kollegen sowie allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wurde durch die hohe Zahl an Besuchern mehr als belohnt. Es war ein toller Tag.

 

Ergebnis unseres Schulfestes:

Das Schulfest erbrachte nach Abzug aller Rechnungen einen Reingewinn von 5856,39 Euro und wird - gemäß Schulkonferenzbeschluss vom 5.10.16 - folgenden Verwendungszwecken zugeführt:

 

Rom 2018                2830,88 Euro

Sozialprojekte          1362,75 Euro

Ausstattung Schule  1362,76 Euro

 

Für die Finanzierung der Lauf-AG im Jahr 2017 erhält der Förderverein eine erste Zahlung von 300,00 Euro.

 

Herzlichen Dank allen, die durch ihren Einsatz zu diesem schönen Ergebnis beigetragen haben.

 

P. Bärens

Schulleiter



Wir freuen uns, über den Beschluss der Schulkonferenz vom 02.06.2016, dass die Schulgemeinschaft mit allen Klassen 5 – 10 im Herbst 2018 nach Rom fährt.

LFS -Internetpräsenz beim Erzbistum

Das dritte Schulmagazin des Erzbistums mit vielen Berichten ist online. Sie finden dort auch Berichte über unsere Schule. (ab Seite 326 )

 

Ebenso präsent sind wir auf den Seiten der Hauptabteilung Schule . >Link