Sommerkonzert 2017 - Informationen

Programm

Programm Sommerkonzert 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 34.3 KB

Elternhilfe zum Auf- und Abbau gesucht!

Liebe Eltern,
wir laden Sie ganz herzlich zu unserem großen Sommerkonzert ein und wir benötigen Ihre Hilfe.

Wie beim letzten Sommerkonzert möchten wir Sie auch in diesem Jahr bitten, beim Auf- und Abbau bzw. beim Transport behilflich zu sein.  Sie werden gebraucht !

Wir benötigen ca. 10-15 Erwachsene, die bereit wären, am Montagmorgen (19.06.) zwischen 7.45 Uhr und ca. 10.00 / 11.00 Uhr beim Transport und Aufbau zur und in der Stadthalle zu helfen. Das Gleiche gilt für den Abbau am Do., den 22. Juni ab 8.00 in der Stadthalle.
Je mehr helfen, umso einfacher wird es.

Bitte melden Sie sich, wenn Sie helfen können, auf einem der u.g. Wege :


im Sekretariat  Tel. 843012 /Mail:  sekretariat


Mail an a.Schuermann


Zettel ausfüllen und im Sekretariat abgeben
tragen Sie sich in die Doodle- Liste



Mit freundlichen Grüßen                        Julia Lehmann und  André Schürmann

Elterninfo Soko 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 79.3 KB

Proben in der Stadthalle

Übersichtsplan Proben in der Stadthalle
Probenplan Konzerttage 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 42.3 KB

Probenpläne für die Konzerte

Chor

Mi.        7.6       Gesamt mit Klavierbegleitung

Mi, 14.6 :   Verlängerte Probe für alle bis 16.00 Uhr

freiwilliges Probenangebot an alle, die besser werden wollen 
Do. 15.6.      Übungsmöglichkeit von 10.30 bis 13.00 Uhr
            (Nach der Fronleichnams- Messe)



Freitag    16.06.    13:45 - 16.00     Aula            Gesamt mit Klavier

Samstag     17.06..    9:30 - 12.30     Aula / MS         Gesamt mit Klavier
                12.30    - 13.00    Generalprobe mit Gästen

Montag    19.6..        11.30 Uhr - 13.15 Stadthalle
Dienstag    20.6.        Abmarsch 9.30 Uhr - 11.00 Uhr

                17.45 Uhr bis 18.30 Uhr, Aula , Einsingen
Mittwoch    21.06.    17.45 Uhr bis 18.30 Uhr, Aula , Einsingen, mit Begl. zur Stadthalle

    // Alle Chorsänger, die es nicht schaffen, zum Einsingen in der Aula anwesend zu sein, singen sich bitte um 19.00 mit dem ECho in der kleinen Stadthalle ein !!  //

Kammerchor

Samstag     17.06.    13:00 - 14:00 Uhr    Aula

Dienstag       20.06.    nach Chor bis 11.30 Stadthalle
                 18.30 Uhr bis 18.50 Uhr, Aula ,    alleine zur Stadthalle

Mittwoch    21.06.    18.30 Uhr bis 18.50 Uhr, Aula ,    alleine zur Stadthalle

Band
Samstag    17.06.     14.00 Uhr Gesangsprobe  Aula oder MS

Dienstag    20.06.    10.30 „Musik sein“, Stadthalle
                11.30 - 14.00 Uhr Probe , Stadthalle
                                        von dort  nach Hause ,   Instrumentalisten 19.00 Uhr zur Stadthalle

Orchester
Samstag     17.6.        09.30 - 14.15 Uhr (evtl. Ende früher!) - Musiksaal

Montag    19.6.        10.00 Abmarsch bis 12.30 Uhr - Stadthalle

Dienstag    20.6.        17.45 Uhr Stimmen / 18.30 Uhr Probe /anschl. Stimmen  SH

Mittwoch    21.6.        17.45 Uhr Stimmen / 18.30 Uhr Probe /anschl. Stimmen  SH


Vororchester
Freitag    16.6.        Probenwochenende  13.45 - 16.00 Uhr MS

Dienstag    20.6.         7.50 Abmarsch, Probe bis 9.45 Uhr
                17.30 Uhr Stimmen, 18.00 - 18.30  Uhr Probe ,Stadthalle

Mittwoch     21.6.        17.30 Uhr Stimmen, 18.00 - 18.30  Uhr Probe ,Stadthalle


Flöten
Mittwoch    14.06.    Extraprobe  2.Stunde - 14.00 Uhr

Montag    19.6.        Abmarsch 9.00 Uhr - Probe bis 10.30 Uhr - Stadthalle

Dienstag    20.6.        17.30  - 18.00 Uhr Probe , anschl. Stimmen - Stadthalle

Mittwoch     21.6.        17.30  - 18.00 Uhr Probe , anschl. Stimmen - Stadthalle


Kammerorchester
Freitag    16.6.        Probenwochenende  13.45 - 15.00 Uhr,  MS

Montag    19.05.    13.15 Uhr Probe Stadthalle, von dort nach Hause

Probenpläne Soko 17.pdf
Adobe Acrobat Dokument 43.6 KB

Checkliste für alle Mitwirkende


Ich habe mich nach allen Probenzeiten genau erkundigt und erscheine dort pünktlich.
Konzertkleidung : schwarz / weiß
Kleines Getränk, etwas zu Essen für vor dem Konzert. Keine Chips, keine Süßigkeiten !
Wir sind in der Halle zu Gast. Ich hinterlasse keinen Müll und halte alle Einrichtungen (vor allem die Toiletten) sauber !
Ich renne im Foyer nicht herum, gehe rechtzeitig zur Toilette und stelle mich um 19.20 Uhr an der vorgesehenen Stelle auf und werde ruhig!
Ich begebe mich auf meinen zugeteilten Sitzplatz und bleibe dort.

Ich habe meine Noten und Instrumente am richtigen Platz, meine Garderobe und Instrumentenkoffer in den richtigen Räumen.
Ich kann meine Texte perfekt auswendig und weiß, wo ich auf der Bühne sitze oder stehe.
Auf der Bühne verhalte ich mich vorbildlich ruhig und helfe mit, wo ich kann. Ich achte darauf, dass alle Wege frei bleiben, gehe langsam und vorsichtig !

Ich verlasse während des Konzertes nicht die Halle. Ich rede nur in den Pausen. Ich trinke nur in den Pausen. Meine kleine Wasserflasche steht unter meinem Sitzplatz. Ich laufe nicht herum. Mein Handy ist entweder zu Hause oder ausgeschaltet und unsichtbar verwahrt. (In den Garderobenräumen sind sie nicht vor Diebstahl geschützt.) Ich mache keine Fotos, Ton- oder Filmaufnahmen !

Viel Freude, Erfolg und gute Konzentration bei Euren Vorträgen !