Klasse 7a

Die Klasse 5a sammelt Briefmarken für einen guten Zweck

Wir haben von der Briefmarkensammelaktion in Bethel erfahren. Wir haben beschlossen, dass wir zu Hause und bei unseren Verwandten nach Briefmarken suchen. Unterstützt wurden wir auch von einigen Lehrern, die uns auch Briefmarken gebracht haben.
Schnell hatten wir ca. 1500 Briefmarken gesammelt. Das hat richtig Spaß gemacht, wir werden auch weiter Briefmarken sammeln und so die Arbeit der Menschen in Bethel unterstützen.
„Briefmarken für Bethel“ ist eine Stiftung. Die Stiftung freut sich über Postwertzeichen. Die Briefmarken werden ausgeschnitten, sortiert und danach zum Verkauf abgepackt. Durch diese Tätigkeit bekommen viele Menschen mit Behinderung eine sinnvolle Beschäftigung.

Ostereier im Museum

Am 17. März, kurz vor den Osterferien, besuchte die Klasse 5a die Ostereier Ausstellung im Oberschlesischen  Landesmuseum in Ratingen.
Hier einige Schülerstimmen:
„Im Oberschlesischen Landesmuseum besichtigte die Klasse 5a die interessante Osterausstellung mit ihren vielen verschiedenen Ostereiern.“
„Wir haben über sehr viele Techniken die Ostereier zu verzieren kennengelernt“.
„Es gibt so  viele interessante Traditionen in anderen Ländern rund um das Osterei. Die Farben haben auch alle eine Bedeutung“.
„Wir haben nicht nur die unterschiedlichen Techniken, wie man Ostereier gestalten kann kennengelernt, wir haben auch sehr viel über die verschieden Traditionen zu Ostern in anderen Ländern gelernt“.
„Ich fand die Ausstellung im Museum sehr interessant, und noch mehr Spaß gemacht hat es mir, weil wir mit der ganzen Klasse da waren“.

Winterspaß

Unser erster Ausflug

Der erste Ausflug der 5a!

Der  erste Ausflug unserer Klasse fand im Dezember statt. Wir waren am Gut Zehnthof. Wir haben Weckmänner gebacken. Bei der Herstellung des Teigs durften wir helfen. Die Weckmänner haben wir selbst geformt. Auf langen Holzplatten haben wir diese bis zum Ofen gebracht. Zwischendurch  hatten wir immer etwas Zeit, weil der Teig „gehen“ musste und später die Weckmänner im Ofen waren. Auf dem Hof waren so viele Pferde, dass uns keine Minute langweilig wurde. Dieser Tag war sehr schnell um. Wir freuen uns auf unseren nächsten Ausflug mit der Klasse.
Anna und Cosima