Klasse 6a

Mathematik

Mathematikaufgaben für die Klasse 6a.pd
Adobe Acrobat Dokument 406.9 KB
6a Mfö Knobel- und Logikaufgaben Gora.p
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB
6a Mfö - Lösungen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.2 MB

Englisch

Aufgaben
Buch Seite 166, 167 zur Wiederholung lesen.
Aufgaben auf den Seiten bearbeiten und mit den Lösungen auf S.179 vergleichen
Buch Seite 56 und 57 Aufgaben bearbeiten. Die Nummer 12 ist eigentlich eine Partnerarbeit. Der Dialog muss alleine geschrieben werden.
Workbook Seite 38 bis 41. Möglichst auch die Listening-Aufgaben mit der CD erledigen.
Buch. Seite 58 und 59 lesen und Text erarbeiten (Vokabeln nachschlagen). Aufgabe Nummer 3 schriftlich erledigen.
Vokabeln Unit 3 (S. 207 bis 215) nach und nach auf Karteikarten schreiben und lernen.
Lösungen werden auf die Homepage gestellt.

Englischaufgaben Klasse 6a für die unte
Microsoft Word Dokument 12.3 KB

Deutsch

Aufgaben für Deutsch Klasse 6a Eh für die Zeit bis zu den Osterferien


Thema Sage: Buch, S. 100, Nr. 5 und 6
                        Blauen Kasten in die Regelabteilung abschreiben und lernen (…so gut, dass du den   
                        Inhalt auswendig aufschreiben kannst)
                        Buch, S. 102 ganz
Thema Zeichensetzung: Regelabteilung: Zeichensetzung bei der wörtlichen Rede wiederholen
                                            Arbeitsheft: S. 76 ganz bearbeiten
Thema Grammatik: Adverbiale Bestimmungen:  Regeln (Regelabteilung wiederholen)
                                    Arbeitsheft, S. 66 ganz
                                    Buch, S. 197-198, Nr. 1-4

Die Klassenarbeit wird zeitnah nach den Osterferien stattfinden. Der genaue Termin wird noch zu Schulbeginn bekannt gegebenen.

Sei fleißig, arbeite sorgfältig und bleib vor allem schön gesund!
                Deine Frau Ehlert

Aufgaben für Deutsch Klasse 6a Eh für
Microsoft Word Dokument 12.6 KB

Kunst

6abcKunstaufgaben.pdf
Adobe Acrobat Dokument 178.3 KB

Französisch

 

Aufgaben für Französisch Klasse 6 Eh für die Zeit bis zu den Osterferien


Bitte möglichst täglich die Texte zu Lektion 4 hören und mitlesen! So lernst du viel leichter und verbesserst deine Aussprache. Übung macht den Meister!


Cahier: S. 50, Nr. 18-19 (Selbstkontrolle S. 92)
              S. 51, Nr. 20a
               S. 52-54 ganz
Vokabeln Lektion 4 ganz:  gründlich wiederholen


Buch, S. 156 Vokabelnetz „une chambre“ in die Vokabelabteilung abschreiben und lernen (Tipp: Haftnotizen im Zimmer an die Möbel / Dinge hängen….So lernst du im Vorbeigehen.)
           Buch, S. 63, Nr. 4


Letzte, aber sehr wichtige Aufgabe:  Buch, S. 67, Nr. 4  (Plan des eigenen Zimmers zeichnen und beschriften, DIN A4)


Freiwillig:
Falls du zwischendurch mal eine leckere Abwechslung brauchst, ist S. 66, Nr. 2 dran.
Im Cahier darfst du dich bis S. 47 austoben und alles machen, was wir bisher noch nicht gemacht haben.


Sei fleißig, arbeite sorgfältig und bleib vor allem schön gesund!
      Deine Frau Ehlert

Aufgaben für Französisch Klasse 6 Eh f
Microsoft Word Dokument 12.8 KB

Biologie

Klasse 6 A
Biologie
Aufgaben:
A.    Thema ist zunächst noch einmal „Bäume und Sträucher im Herbst und Winter“
     Aufgabe: Lies in Deinem Buch auf der Seite 201 den Abschnitt „Nadelbäume bleiben
                     grün“.
Erläutere dann, warum die Nadelbäume im Herbst ihre Nadeln (=           umgebildete Blätter) behalten und nicht wie die Laubbäume abwerfen.
B.    Beende das Arbeitsblatt der letzten Stunde:  Womit überwintern…….
C.    Thema: Frühblüher
    Lies die Seiten 198 und 199 in Deinem Biologiebuch. Löse dann folgende Aufgaben:
1.  Zähle Pflanzen auf, die in unseren Wäldern bereits im Frühjahr blühen und daher
      auch als Frühblüher bezeichnet werden.
    2.  Nenne Bedingungen, die das zeitige Wachstum der Frühblüher ermöglichen.
    3.  Frühblüher erhalten die Energie für ihr Wachstum aus unterirdischen
         Speicherorganen.
         Welche Speicherorgane gibt es? Ordne ihnen die dazugehörigen Pflanzen zu.
    4.  Zeichne und beschreibe die Veränderung der Schneeglöckchenzwiebel im
         Jahresverlauf ( November bis zum September des darauffolgenden Jahres). 
         Zeichne groß und deutlich.

    5.  Kläre die Begriffe Ersatzzwiebel und Brutzwiebel.
    Tipp: Lies noch einmal wiederholend die Seiten 108 /109 „Blütenpflanzen“ zum 
                    besseren Verständnis  der Begriffe Spross oder Sprossachse, Wurzel, Blatt,
              Blüte.

Freiwillige Sonderaufgabe:  Vielleicht gehst  Du in der nächsten Zeit mit Deinen Eltern spazieren. Achte dann doch mal auf unsere Frühblüher. Sicher entdeckt Ihr ja einige der Pflanzen, die Du nun kennengelernt hast. Du kannst sie fotografieren und die Bilder in Deine Biologiemappe einkleben. Oder Du presst und trocknest sie zu Hause eine Woche zwischen Zeitungspapier und klebst sie dann vorsichtig und sauber mit dünnen Streifen Thesafilm auf weiße unlinierte Blätter und heftest sie in Deinen Ordner. Wird Dir bestimmt Spaß bereiten.

Biologieaufgaben 6A.docx
Microsoft Word Dokument 13.2 KB

Physik

Physikaufgaben 6a

Aufgaben S. 80/81: Nr.2, 3, 6, 7, 9, 13,19, 20, 25
Überprüfe und ergänze ggf.  ob du alle Merksätze von S. 46 bis 77 abgeschrieben hast.

Evangelische Religion

Ev. Reli 6a; c; d 1A.pdf
Adobe Acrobat Dokument 272.5 KB
Ev. Reli 6a; c; d 2A.pdf
Adobe Acrobat Dokument 80.4 KB
Ev. Reli 6a; 6c; 6d 3.pdf
Adobe Acrobat Dokument 568.4 KB

Musik

Hinweis zu den Arbeitsblättern Service/Schüler /Musik Kl.6

Wenn das Ausdrucken Probleme macht, schreibe die Lösungen auf Notenpapier ( z.B. im gelben Heft hinten.)

6a Musik .pdf
Adobe Acrobat Dokument 40.4 KB

Sport

Youtube.com, albaberlin.pdf
Adobe Acrobat Dokument 372.5 KB