Fair Trade-AG

Rosenaktion am 14. Februar

Zum Valentinstag hat die Fair-Trade AG auch dieses Jahr wieder eine sehr erfolgreiche Rosenaktion mit fair gehandelten Rosen durchgeführt. An die 280 Rosen wurden an gute Freundinnen oder Freunde, Lehrer oder Verwandte verschenkt und dabei der faire Handel unterstützt.

 

Im Vorfeld haben wir uns in unserer AG viele Gedanken gemacht und uns gefragt, ob wir so eine Aktion überhaupt durchführen sollen, denn schließlich sind Rosen im Winter nicht wirklich nachhaltig. Wir haben uns dennoch dazu entschlossen, weil nun einmal am Valentinstag viele Rosen verschenk werden, und dann sollen es doch immerhin fair gehandelte Rosen sein, bei deren Produktion weitgehend auf giftige Pflanzenschutzmittel verzichtet wird, Kinderarbeit verboten ist und die Arbeiter und (zumeist) Arbeiterinnen einen fairen Lohn erhalten.