Mitarbeiter

Schulsozialarbeiter

Mein Name ist Jörg Kramski

und ich bin seit dem 20. März 2017 Schulsozialarbeiter an der Liebfrauenschule, insbesondere im Kontext der Flüchtlingshilfe.


Meine Aufgaben bestehen darin, Ansprechpartner für die Schülerinnen und Schüler vor allem aus Flüchtlingsfamilien zu sein, bei Problemen in der Schule, in den Familien, mit den Ämtern sowie beim Erstellen von Anträgen (z.B. für Ausflüge, Klassenfahrten, Übermittagsbetreuung). Dazu halte ich auch regelmäßige Kontakte zu Betreuerinnen, den Ämtern/Institutionen wie Jugendamt, Integrationszentrum, Caritas, Freiwilligenbörse …  und natürlich den jeweiligen Klassen- und Fachlehrern, die mich über Ereignisse und Entwicklungen auf dem Laufenden halten.


Insbesondere bei Schwächen in der deutschen Sprache findet seit dem Schuljahr 2017/18 ein regelmäßiger DaZ-Unterricht statt.

Schulbibliothek

Mein Name ist Sr. Gisela-Maria

 

und ich bin eine Schwester Unserer Lieben Frau. Unser Orden ist ein aktiver/apostolischer Orden. … Siehe unter Geschichte.
 
Ich arbeite seit Ostern 2003 in der Schulbücherei der Liebfrauenschule.
Meine Aufgaben in der Bücherei sind:
Bücher ausleihen, sortieren, in Stand setzen, u. halten, Buchbestellungen für die Schule vornehmen, kopieren u. drucken für Schulleitung, Kollegium und Schülerinnen, Schreibarbeiten, Bewirtung von Gästen.
Darüber hinaus sorge ich auch für unsere Schulkapelle.

In unserer Schulbücherei lagern die Bücher, die unsere Schülerinnen für das entsprechende Schuljahr benötigen.
Es können auch kurzfristig einzelne Bücher für eine befristete Zeit ausgeliehen werden.

Die Schülerinnen sind für die ausgeliehenen Bücher verantwortlich. Sie bestätigen den Empfang mit ihrer Unterschrift.
Kaputte oder verloren gegangene Bücher sind dem Wert des Buches entsprechend zu ersetzen. Bei der esten Ausleihe voller Preis.

Wenn Schülerinnen verlorene Blätter oder Handgeschriebenes kopieren möchten, kostet die Kopie 0,05 Cent, unabhängig vom entrichteten Kopiergeld.

In der Schulbücherei versuche ich eine Atmosphäre der Ruhe und der Harmonie durch Musik und entsprechende Raumgestaltung zu vermitteln .



Hausmeister

Unser Hausmeister Giuseppe Brisciana

Sekretariat

Gabi Keusen-Huerkamp

 

Frau Schomaker

 

siehe unter Kontakte